Buchtipp: Mitmachen und gewinnen!

Oiver Pautsch
Vico Drachenbruder - Das Geheimnis des funkelnden Amuletts
Für Jungs und Mädchen ab 8 Jahren

Vico ist ein Menschenjunge, wurde aber von Drachen aufgezogen. Er kennt nur das weite Drachenland und weiß nichts von den Menschen im Dorf hinter den Bergen und dem Fluss. Seinem Drachenvater Drago liegt er ständig  mit einer Frage in den Ohren:  „Warum kann ich nicht fliegen und kein Feuer spucken?“ Denn Vicos Drachengeschwister Schwink und Penk können das doch auch!
Vicos Geheimnis ist das goldene Amulett, das er an einer Kette trägt und das er vor den Drachen versteckt. Denn er weiß, dass Drachen von allem, was funkelt und glitzert, magisch angezogen werden. Genau das wird Schwink beinahe zum Verhängnis: Als sie mit Penk (und auf seinem Rücken Vico) durch die Wolken fliegen, sieht Schwink plötzlich ein Glitzern und fliegt darauf zu. Penk und Vico folgen ihr, doch sie können Schwink nicht finden. Ist sie abgestürzt? Oder wurde sie gefangen? Am Boden liegt ein großes Netz mit Steinen… Penk nimmt die Spur auf, doch plötzlich sind die Stimmen von Menschen zu hören. Geraten sie in eine Falle? „Kommt schnell hier rein!“ flüstert es plötzlich aus einem Busch. In letzter Sekunde können Vico und Penk sich in eine versteckte Höhle flüchten. Dort ist auch Schwink und ihre Retterin Mona – ein mutiges Mädchen, das überhaupt keine Angst vor Drachen hat…

Buch ausleihen – oder gewinnen!
So, mehr verrate ich nicht. Wenn du wissen willst, ob Vico nochmal in Gefahr gerät und welches Geheimnis über Mona er entdeckt, musst du das Buch selbst lesen. Du kannst es in der Kinderbibliothek am PFL » oder einer der Stadtteilbibliotheken » ausleihen.

Oder du machst einfach bei meinem Gewinnspiel mit gewinnst vielleicht eins von drei Büchern.
Du musst nur eine Frage richtig beantworten. Mitmachen kannst du bis zum 30. Juni 2020.